Gemäss dem aktuellen Venture Scanner Real Estate Tech Report March 2017 erhielt das Startup wework.com $ 2’000’000 über Private Equity. Die Plattform ist im Bereich Coworking tätig. Laut dem Report wurden seit November 2016 über 4 Milliarden investiert. Von solchen Summen können Schweizer Startups (noch) träumen.

Interessante Unterschiede zur Schweizer PropTech Map sind beispielsweise bei den Immobilienmarktplätzen zu finden. Neben den zwei führenden Schweizer Portalen gibt es noch eine Unzahl von unbedeutenden Marktplätzen. Venture Scanner führt gerade sechs Marktplätze auf. Mit Trulia und Zillow allerdings zwei Schwergewichte.