Gemäss CB Insights wurden in Amerika im letzten Jahr 277 Transaktionen für über 2.6 Milliarden Dollar im PropTech Sektor getätigt.

Im ersten Quartal 2017 waren es bereits 61 Deals für über 700 Millionen Dollar. Für das ganze Jahr werden weniger Investitionen erwarten, allerdings sollten fast 3 Milliarden Dollar vergeben werden.

Leider habe ich für den Schweizer Markt keine gleichwertigen Daten gefunden. Ist es unsere sprichwörtliche Diskretion oder gibt es einfach keine Institution, die sich um die Daten kümmert?