Der Gründer von Maklaro, Nikolai Roth, schreibt in einem Artikel in XING über PropTech. Mit einer Abfrage zum Begriff “PropTech” über Google Trends zeigt er auf, dass PropTech kein neues Phänomen ist. Die Suche nach “PropTech” dümpelte weltweit vor sich hin, um dann ab 2016 so richtig durch die Decke zu gehen. Auch in der Schweiz ist eine ähnliche Entwicklung festzustellen. Plötzlich schmücken sich alle Immobilienfachleute mit Begriffen wie Digitalisierung, PropTech, VC, AI, VR. Leider wissen die wenigsten, wie sie die digitale Revolution in ihren Betrieben umsetzen wollen, müssen, können. Und die grossen Beratungsfirmen werfen Tagungen und Lehrgänge auf den Markt, um sich ein möglichst grosses Stück vom Kuchen abzuschneiden.